Gewicht eines Ringes berechnen

Gesamtgewicht (kg)

m
Diese Angabe ist ein Pflichtfeld.
mm
Diese Angabe ist ein Pflichtfeld.
Die Dicke darf nicht kleiner als 0,006 mm sein.
Die Dicke darf nicht größer als 0,500 mm sein.
Die Dicke darf nicht größer als 0,500 mm sein.
Die Dicke darf nicht kleiner als 0,006 mm sein.
mm
Diese Angabe ist ein Pflichtfeld.
Die Breite darf nicht kleiner als 0,6 mm sein.
Die Breite darf nicht größer als 660 mm sein.
Die Breite darf nicht größer als 660 mm sein.
Die Breite darf nicht kleiner als 0,6 mm sein.
Diese Angabe ist ein Pflichtfeld.
* Pflichtfeld
Ergebnisse:
Gesamtgewicht:
Gewicht in g/m2:
Hinweis: Bei dem Ringrechner handelt es sich um eine rein nominale Berechnung eines möglichen Wertes. Gerne berät Sie die Anwendungstechnik oder der Vertrieb von SCHLENK, ob das Produkt auf den Kern passt oder eine wirtschaftliche Fertigung des Produkts auf dem Kern möglich ist.

Wir produzieren dünnste Folien und Bänder aus Nichteisenmetallen (z. B. Kupferfolie) ganz nach Ihren individuellen Vorstellungen. Mit unseren praktischen Ringrechnern können Sie die wesentlichen Kennzahlen selbst berechnen und erhalten so detaillierte Angaben zu dem in Ihrem Projekt benötigten Bedarf.


Erweiterter Ringrechner

Gesamtgewicht und Gesamtlänge sowie die Anzahl der Ringe und die Werte per Ring berechnen.

Basic Ringrechner

Einfach die gewünschten Werte eingeben und den Außendurchmesser oder die Gesamtlänge berechnen.