Silber

Silber ist ein gut verformbares Edelmetall mit der höchsten elektrischen Leitfähigkeit unter allen chemischen Elementen. Es lässt sich zu sehr dünnen Folien auswalzen.

Weiterhin besitzt Silber die höchste thermische Leitfähigkeit unter allen Metallen. Es hat eine sehr hohe Abschirm-Wirkung und ist oxidationsbeständig sowie anti-bakteriell. Silber kommt zirka 20-mal häufiger als Gold und rund 700-mal seltener als Kupfer vor. Das Element-Symbol Ag geht zurück auf das lateinische Wort argentum (Silber).

Technisches Datenblatt (PDF)

Einsatzgebiete von Silber und Silber-Folien sind:

  • Elektrotechnik
  • Medizintechnik
  • dekorative Anwendungen
  • Schlagmetall (Blattmetall)
  • Ätz-Anwendungen
  • Streckmetall
  • Lochfolien
  • Batterie-Industrie
  • Supraleiterfertigung 

SCHLENK bietet folgende Silber-Standardsorten:

  • Ag (Feinsilber, Silbergehalt >99,9%)
  • Ag 925 (Sterlingsilber; 92,5% Silber und 7,5% Kupfer)

Andere Silbersorten sind auf Anfrage möglich, wir beraten Sie gerne.
Zum Kontaktformular


Ringrechner für Metallfolien

Außendurchmesser, Gewicht, Folienlänge und vieles mehr: Mit unseren praktischen Rechnern können Sie die wesentlichen Kennzahlen eines Ringes selbst berechnen und erhalten so detaillierte Angaben zu dem in Ihrem Projekt benötigten Bedarf an Metallfolie.

Zum Ringrechner

Passende Themen

Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen? SCHLENK bietet einen umfassenden Service.

Zum Kontaktformular

Solarindustrie

SCHLENK liefert seit über 25 Jahren hochpräzise Verbinder in die Photovoltaik-Industrie und ist als ein Markt- und Technologieführer weltweit geschätzt. 

Mehr erfahren

Downloads

Hier finden Sie Kataloge und weitere Produktinformationen zu SCHLENK Metallfolien.

Mehr erfahren