Produkte A - Z

Lackindustrie

Alu Pulver PP

Die Aluminiumpulver PP sind hoch brillante polierte leafing Pigmente im Feinheitsbereich ca. 10-20 µm.

Anwendungsgebiete sind dekorative und Industrielacke, sowie Kunststoffeinfärbungen. Beim Einsatz von Aluminiumpulvern sind die einschlägigen Sicherheitsbestimmungen zu beachten.

D 50-Wert [µm] Festkörper [%] Einsatz
PP/770 20 100
PP/970 17 100
PP/1170 13 100
PP/1380 10 100

Alubright®

Testbenzin-/aromatenhaltige nonleafing Aluminiumpasten. Extra grobes Silberdollar-Pigment im Bereich von ca. 24-75 µm (d50-Wert) für hochbrillante high sparkle-Effekte.

D 50-Wert [µm] Festkörper [%] Lösemittel Einsatz
Alubright 3100 75 70 +/- 2 % Testbenzin / Aromate
Alubright 3200 56 70 +/- 2 % Testbenzin / Aromate
Alubright 3250 47 70 +/- 2 % Testbenzin / Aromate
Alubright 3400 34 70 +/- 2 % Testbenzin / Aromate
Alubright 3600 31 70 +/- 2 % Testbenzin / Aromate
Alubright 3700 29 70 +/- 2 % Testbenzin / Aromate
Alubright 3800 27 65 +/- 2 % Testbenzin / Aromate
Alubright 3900 24 65 +/- 2 % Testbenzin / Aromate

Alucar®

Testbenzin-/aromatenhaltige nonleafing Aluminiumpasten vom Cornflake-Typ im Bereich von ca. 11-24 µm (d50-Wert), jedoch mit engerer Teilchengrößenverteilung im Vergleich zu Alumet®. Dadurch werden brillantere (aber weniger deckende) Effekte erzielt.

Eine gute Produktwahl für preisgünstige Metalleffektlackierungen.

D 50-Wert [µm] Festkörper [%] Lösemittel Einsatz
Alucar 2600 24 65 +/- 2 % Testbenzin / Aromate
Alucar 2650 18 65 +/- 2 % Testbenzin / Aromate
Alucar 2900 11 65 +/- 2 % Testbenzin / Aromate

Alumet®

Die testbenzin-/aromatenhaltigen Standard nonleafing Aluminiumpasten mit kontrollierter Teilchengrößenverteilung im Feinheitsbereich von ca. 14-22 µm (d50-Wert) werden in hochwertigen Industrielacken, aber auch in preisgünstigen Fahrzeugdecklacken eingesetzt.

D 50-Wert [µm] Festkörper [%] Lösemittel Einsatz
Alumet 1500 22 65 +/- 2 % Testbenzin / Aromate
Alumet 1700 18 65 +/- 2 % Testbenzin / Aromate
Alumet 1800 14 65 +/- 2 % Testbenzin / Aromate

AluMotion®

Wir freuen uns unsere neue OEM geeignete Marke für den Automobillack vorstellen zu können.

AluMotion® Pigmente bieten einzigartige Eigenschaften: Enge Toleranzbereiche ermöglichen, dass die Produkte alle Prüfmarken erfüllen können. Implementierte Qualitätskontrollverfahren (z.B. Multi-angle Messungen in Voll- und Blauton)

D 50-Wert [µm] Festkörper [%] Lösemittel Einsatz
AluMotion® C24 01 24 65 Testbenzin / Aromaten
AluMotion® C22 01 22 65 Testbenzin / Aromaten
AluMotion® C18 01 18 65 Testbenzin / Aromaten
AluMotion® C18 02 18 65 Testbenzin / Aromaten
AluMotion® S34 01 34 70 Testbenzin / Aromaten
AluMotion® S22 01 22 70 Testbenzin / Aromaten
AluMotion® S18 01 18 70 Testbenzin / Aromaten
AluMotion® S18 03 18 70 Testbenzin / Aromaten
AluMotion® S16 01 16 70 Testbenzin / Aromaten
AluMotion® S16 02 16 65 Testbenzin / Aromaten
AluMotion® S14 01 14 70 Testbenzin / Aromaten
AluMotion® S08 01 8 60 Testbenzin / Aromaten

Alushine®

Testbenzin-/aromatenhaltige nonleafing Aluminiumpasten. Mittelfeine „Silberdollar-Pigmente“ im Bereich von ca. 8-24 µm.

Durch die Morphologie der Pigmente können wesentlich hellere, brillantere und metallischere Effekte erzielt werden als mit vergleichbar feinen konventionellen Cornflake-Pigmenten.

D 50-Wert [µm] Festkörper [%] Lösemittel Einsatz
Alushine 6200 24 70 +/- 2 % Testbenzin / Aromate
Alushine 6400 22 70 +/- 2 % Testbenzin / Aromate
Alushine 6600 XB 18 70 +/- 2 % Testbenzin / Aromate
Alushine 6900 16 70 +/- 2 % Testbenzin / Aromate
Alushine 7400 18 70 +/- 2 % Testbenzin / Aromate
Alushine 7600 14 70 +/- 2 % Testbenzin / Aromate

Alustar®

Testbenzin-/aromatenhaltige nonleafing Aluminiumpasten. Sehr dünne und mittelfeine Silberdollar-Pigmente im Bereich von ca. 15 µm mit hoher metallischer Färbekraft und Deckfähigkeit.

D 50-Wert [µm] Festkörper [%] Lösemittel Einsatz
Alustar 8500 16 60 +/- 2 % Testbenzin / Aromate
Alustar 9400 18 65 Testbenzin / Aromate

Aquador®

Die Goldbronzepasten Aquador® sind stabilisierte, wässrige Pasten auf Basis der Pigmentreihen Luminor®, Unicoat® und Multiprint®.

Als VOC-freie Wasserpasten werden sie mit Erfolg in wässrigen Industrie- und Dekorationslacken eingesetzt.

D 50-Wert [µm] Festkörper [%] Einsatz
Aquador 2250 35 70 +/- 2 %
Aquador 2550 35 70 +/- 2 %
Aquador 2580 20 70 +/- 2 %
Aquador 3050 11,5 70 +/- 2 %
Aquador 4350 6 70 +/- 2 %
Aquador 2350 16 70 +/- 2 %

Aquamet®

Die Typenreihe Aquamet® umfasst wässrige nonleafing Aluminiumpasten auf Basis der Typenreihen Alumet®, Alucar®, Alubright® und Alushine®, also sowohl Cornflake als auch Silberdollar Typen im Feinheitsbereich von ca. 11-56 µm.

Die Einstellungen Aquamet® NPW und Aquamet® WPO sind phosphororganisch stabilisiert und enthalten Wasser als Anpastungsmittel. Die Aquamet® CP/BG Pasten enthalten anorganisch beschichtete Pigmente und Butylglykol als wassermischbares Lösemittel. Die Aquamet® Typen werden in einer Vielzahl von wässrigen Lackanwendungen eingesetzt, die Auswahl richtet sich nach dem Bindemittelsystem, dem Substrat und den geforderten Filmeigenschaften. Unsere Anwendungstechnik berät Sie gerne bei der Auswahl des für Ihre Anwendung optimal geeigneten Produkts.

D 50-Wert [µm] Festkörper [%] Lösemittel Einsatz
Aquamet NPW/1500 22 60 +/- 2 % Wasser
Aquamet NPW/1700 18 60 +/- 2 % Wasser
Aquamet NPW/2600 24 60 +/- 2 % Wasser
Aquamet NPW/2900 11 60 +/- 2 % Wasser
Aquamet NPW/3200 56 60 +/- 2 % Wasser
Aquamet NPW/3400 34 60 +/- 2 % Wasser
Aquamet WPO/2600/60 24 60 +/- 2 % Wasser
Aquamet WPO/3200/65 56 65 +/- 2 % Wasser
Aquamet WPO/3400/70 34 70 +/- 2 % Wasser
Aquamet CP-BG/1500/60 22 60 +/- 2 % Butylglycol
Aquamet CP-BG/1700/60 18 60 +/- 2 % Butylglycol
Aquamet CP-BG/2600/60 24 60 +/- 2 % Butylglycol
Aquamet CP-BG/2900/50 11 50 % Butylglycol
Aquamet CP-BG/3200/60 56 60 +/- 2 % Butylglycol
Aquamet CP-BG/3400/60 34 60 +/- 2 % Butylglycol
Aquamet CP-BG/6600/60 18 60 +/- 2 % Butylglycol
Aquamet CP-BG/7600/60 14 60 +/- 2 % Butylglycol
Aquamet CP-BG/8500/60 16 50 % Butylglycol

Aquasilber®

Stabilisierte leafing Aluminium­wasserpasten (VOC frei) im Feinheitsbereich von ca. 10-20 µm.

Sie werden in allen industriellen und dekorativen, aber auch in funktionellen wässrigen Lackanwendungen eingesetzt, in welchen hochwertige, metallische Chromeffekte gewünscht sind.

D 50-Wert [µm] Festkörper [%] Lösemittel Einsatz
Aquasilber LPW/780 20 65 +/- 2 % Wasser
Aquasilber LPW/980 17 65 +/- 2 % Wasser
Aquasilber LPW/1180 13 65 +/- 2 % Wasser
Aquasilber LPW/1380 10 65 +/- 2 % Wasser
Aquasilber LPW/2140 13 65 +/- 2 % Wasser

Constant®

Die Produktgruppe Constant® umfasst anorganisch beschichtete Goldbronze- und Aluminiumpulver, die aufgrund ihrer dadurch bedingten hohen thermischen und chemischen Beständigkeit v.a. in Kunststoffen (Masterbatches), aber auch in kritischen reaktiven Lacksystemen eingesetzt werden.

D 50-Wert [µm] Festkörper [%] Einsatz
Constant 2210/N 45 100
Constant 2250/N 33 100
Constant 2280/N 28 100
Constant 4117/N 11 100
Constant 3100 75 100
Constant 3200 56 100
Constant 3400 34 100
Constant 2600 24 100
Constant 1500 22 100
Constant 1700 18 100
Constant 2900 11 100

Constant® ON

Die Goldbronzepasten der Typenreihe Constant® ON enthalten anorganisch beschichtete Goldbronzepulver (Constant®) und Paraffinöl als Anpastungsmittel.

Sie werden hauptsächlich in Farbkonzentraten zur Effektgebung von Kunststoffen verwendet. Die Beschichtung verleiht ihnen eine hohe thermische und chemische Beständigkeit, das Paraffinöl eine ausgezeichnete Einarbeitbarkeit in die thermoplastischen Polymeren.

D 50-Wert [µm] Festkörper [%] Lösemittel Einsatz
Constant ON/2210/N 45 85 +/- 2 Paraffinöl
Constant ON/2250/N 33 85 +/- 2 Paraffinöl
Constant ON/2280/N 28 85 +/- 2 Paraffinöl
Constant ON/4117/N 11 85 +/- 2 Paraffinöl

Decomet®

Die Typenreihe Decomet® umfasst die Vacuum Metallized Pigments von SCHLENK, also diejenigen Aluminiumpigmente, die nicht durch klassische Mahlverfahren, sondern durch Ablösen von in einem PVD-Verfahren auf Trägerfolien aufgebrachten Aluminiumfolien erzeugt werden.

Durch diesen Prozess sind die Pigmente extrem glatt und daher hoch reflektierend. Die damit pigmentierten Beschichtungen sind dadurch metallisch glänzend und werden je nach Pigmenteinstellung oft mit „Chromeffekt“, „Platineffekt“ oder „Edelstahleffekt“ beschrieben. Gegenüber klassischen Aluminiumpigmenten sind die VMPs außerdem extrem dünn und deckfähig, was bei der Rezeptierung entsprechend berücksichtigt werden muss. Decomet® ist sowohl für konventionelle, als auch für wässrige und UV-härtende Breschichtungssysteme verfügbar.

D 50-Wert [µm] Festkörper [%] Lösemittel Einsatz
Decomet 1008/10 12 10 Methoxypropylacetat
Decomet 2008/10 12 10 Methoxypropylacetat
Decomet 2108/10 10 10 Methoxypropylacetat
Decomet 3008/10 11 10 Methoxypropylacetat
Decomet 3108/10 10 10 Methoxypropylacetat
Decomet 4008/10 11 10 Methoxypropylacetat
Decomet 2008 12/10 C0 12 10 Methoxypropylacetat
Decomet 2008 10/10 C0 10 10 Methoxypropylacetat
Decomet 2008 07/10 C0 07 10 Methoxypropylacetat
Decomet 3008 07/10 C0 07 10 Methoxypropylacetat
Decomet 4008 12/10 C0 12 10 Methoxypropylacetat
Decomet 4008 07/10 C0 7 10 Methoxypropylacetat
Decomet 2004 12/10 C0 12 10 Ethylacetat
Decomet 2004 10/10 C0 10 10 Ethylacetat
Decomet 2004 07/10 C0 7 10 Ethylacetat
Decomet 3004/10 12 10 Ethylacetat
Decomet 3104/10 10 10 Ethylacetat
Decomet 3004 07/10 C0 7 10 Ethylacetat
Decomet 4004 12/10 C0 12 10 Ethylacetat
Decomet 4004 07/10 C0 7 10 Ethylacetat
Decomet 0604 12/10 B0 12 10 Ethylacetat
Decomet 1004/10 12 10 Ethylacetat
Decomet 2004/10 12 10 Ethylacetat
Decomet 2104/10 10 10 Ethylacetat
Decomet 4004/10 12 10 Ethylacetat
Decomet 5004/10 12 10 Ethylacetat

Decomet® MirrorCoil

Decomet® sind im Vakuum hergestellte Pigmente (VMPs) von SCHLENK. Durch ihren Herstellungsprozess (Physikalische Gasphasenabscheidung) sind sie extrem dünn (im niedrigen zweistelligen nm-Bereich) und hoch reflektierend.

Polierte Aluminiumoberflächen oder Edelstahl Effekte lassen sich mit diesem Pigment im Coil realisieren.

D 50-Wert [µm] Festkörper [%] Lösemittel Einsatz
MirrorCoil Silver 12-15 10 Methoxypropylacetat
MirrorCoil Platinum 11-14 10 Methoxypropylacetat
MirrorCoil Chrome 11-14 10 Methoxypropylacetat

EM

Die EM Aluminiumpasten sind testbenzinhaltige Standard leafing Aluminiumpasten im Feinheitsbereich ca. 10-20 µm.

Haupteinsatzgebiete sind dekorative und Industrielacke, v.a. aber auch funktionelle Beschichtungen, bei denen ein starker Barriereschutz (Korrosions-schutzlacke) oder eine hohe Lichtreflexion (z.B. in Dachbeschichtungen) gefordert sind.

D 50-Wert [µm] Festkörper [%] Lösemittel Einsatz
EM/110 13 65 +/- 2 % Testbenzin
EM/130 10 65 +/- 2 % Testbenzin
EM/70 20 65 +/- 2 % Testbenzin
EM/90 17 65 +/- 2 % Testbenzin

Grandal®

Grandal Qualitäten sind granulierte, pelletförmige, lösemittelfreie Zubereitungen von leafing und nonleafing Aluminiumpigmenten mit Harnstoffaldehydharzen als Bindemittel.

Sie sind gut dosierfähig und aufgrund der Vorbenetzung mit einem allgemein verträglichen Bindemittel auch sehr gut dispergierfähig.

D 50-Wert [µm] Lösemittel Metallgehalt [%] Einsatz
Grandal 770 20 Trägerharz ca. 95
Grandal 2140 13 Trägerharz ca. 95
Grandal 170 6 Trägerharz ca. 95
Grandal 2600 24 Trägerharz ca. 95
Grandal 1700 18 Trägerharz ca. 95
Grandal 2900 11 Trägerharz ca. 95

Grandal® P

Grandal® P ist eine speziell für den Einsatz in Kunststoffen entwickelte Produktgruppe.

Wie bei der konventionellen Typenreihe Grandal® handelt es sich auch bei diesen Spezialpigmenten um lösemittelfreie Granulate mit Polyethylenwachs als Bindemittel. Die Granulate können staubfrei verarbeitet werden, sind sehr gut dosierfähig und aufgrund der Vorbenetzung mit PE-Wachs sehr gut in die thermoplastischen Polymeren einarbeitbar.

D 50-Wert [µm] Festkörper [%] Lösemittel Einsatz
Grandal P 3100 75 80 +/- 2 Harz: PE-Wachs
Grandal P 3200 56 80 +/- 2 Harz: PE-Wachs
Grandal P 3350 41 80 +/- 2 Harz: PE-Wachs
Grandal P 3400 34 80 +/- 2 Harz: PE-Wachs
Grandal P 3600 31 80 +/- 2 Harz: PE-Wachs
Grandal P 2600 24 80 +/- 2 Harz: PE-Wachs
Grandal P 0130 11 80 +/- 2 Harz: PE-Wachs
Grandal P 0170 8 80 +/- 2 Harz: PE-Wachs

Luminor®

Luminor® ist eine relativ grobe Goldbronze Typenreihe im Feinheitsbereich von c. 16-50 µm.

Sie werden in brillanten Industrielacken aber auch in dekorativen Anwendungen und in der Kunststoffindustrie verendet. Für kritische Lacksysteme empfiehlt sich der Einsatz von Constant® Qualitäten.

D 50-Wert [µm] Festkörper [%] Einsatz
Luminor 2210 50 100
Luminor 2250 35 100
Luminor 2550 35 100
Luminor 2280 20 100
Luminor 2580 20 100
Luminor 2350 16 100

Metaface®

Metaface® Aluminiumpulver zeichnen sich durch eine hohe Brillanz, gute Deckfähigkeit und ausgezeichnete Verdruckbarkeit aus. Sie stehen als Pulver, Wasserpaste oder UV-Paste zur Verfügung.

D 50-Wert [µm] Festkörper [%] Einsatz
Metaface® 2140 13 100

Multiprint®

Multiprint® ist eine feine, hoch brillante Goldbronze Typenreihe im Feinheitsbereich von ca. 4-10 µm, die auch in der Lackindustrie für hochwertige Goldeffekte verwendet wird.

D 50-Wert [µm] Festkörper [%] Einsatz
Multiprint 4117 9,5 100

ON

Die ON Pasten (sowohl Goldbronze- als auch leafing und nonleafing Aluminiumpasten) sind Spezialpasten für den Einsatz in thermoplastischen Kunststoffen.

Sie enthalten Paraffinöle als Pastenlösemittel, die eine ausgezeichnete und staubfreie Einarbeitung in die Polymere gewährleisten.

D 50-Wert [µm] Festkörper [%] Lösemittel Einsatz
ON/770 20 80 +/- 2 Paraffinöl
ON/970 17 80 +/- 2 Paraffinöl
ON/1170 13 80 +/- 2 Paraffinöl
ON/1380 10 80 +/- 2 Paraffinöl
ON/2600 24 80 +/- 2 Paraffinöl
ON/1500 22 80 +/- 2 Paraffinöl
ON/S/0130/75 11 75 +/- 2 Paraffinöl
ON/S/0170/75 8 75 +/- 2 Paraffinöl
ON/3100 75 80 +/- 2 Paraffinöl
ON/3200 56 80 +/- 2 Paraffinöl
ON/3350 41 80 +/- 2 Paraffinöl
ON/3400 34 80 +/- 2 Paraffinöl
ON/6400 22 80 +/- 2 Paraffinöl
ON/2210 50 88 +/- 2 Paraffinöl
ON/2250 35 88 +/- 2 Paraffinöl
ON/2280 20 88 +/- 2 Paraffinöl
ON/3050 11,5 88 +/- 2 Paraffinöl
ON/4117 9,5 88 +/- 2 Paraffinöl
ON/6600 88 +/- 2 Paraffinöl

Polytop®

Polytop® sind konventionelle, d.h. testbenzin-/aromatenhaltige Standard nonleafing Aluminiumpasten.

Eine breite Teilchengrößenverteilung sorgt für eine gute Deckfähigkeit. Als sog. Economy Qualitäten werden sie hauptsächlich in allgemeinen Industrielacken eingesetzt.

D 50-Wert [µm] Festkörper [%] Lösemittel Einsatz
Polytop 0900 14 65 +/- 2 % Testbenzin
Polytop 0130 11 65 +/- 2 % Testbenzin

Powdal®

Spezialaluminiumpigmente für den Einsatz in Pulverlacken. Die Produktgruppe Powdal® umfasst hochbrillante leafing Pigmente im Feinheitsbereich von ca. 6-20 µm, sowie nonleafing Pigmente von ca. 11-75 µm. Bei den nonleafing Powdal® Pigmenten unterscheidet man weiterhin in unbeschichtete und beschichtete Pigmentpulver.

Während die unbeschichteten Pigmente eine interessante preisgünstige Alternative darstellen, werden für Pulverlacke doch in erster Linie die SiO2-beschichteten Qualitäten empfohlen. Vorteile sind v.a. gute Aufladbarkeit und eine höhere Beständigkeit der Pigmente.

D 50-Wert [µm] Festkörper [%] Einsatz
Powdal 70 20 100
Powdal 110 13 100
Powdal 130 10 100
Powdal 170 6 100
Powdal 170 XB 6 100
Powdal 310 n.l. 75 100
Powdal 320 n.l. 56 100
Powdal 340 n.l. 34 100
Powdal 2600 24 100
Powdal 1500 22 100
Powdal 1700 18 100
Powdal 2900 11 100
Powdal 3100 75 100
Powdal 3200-01 56 100
Powdal 3400-01 34 100
Powdal 8500 15 100

Powdal® HC

Spezialaluminiumpigmente für den Einsatz in Pulverlacken.

Powdal® HC ermöglicht einen neuen optischen Effekt im beschichteten non-leafing Aluminiumpulversegment. Das Effektpigment basiert auf einem dünnen non-leafing Silberdollar Pigment, wobei die Siliziumdioxid-Verkapselung in Kombination mit einer speziellen Oberflächenbehandlung die Realisierung von außergewöhnlichen Silber-Chrom-Effekten in Pulverlackanwendungen ermöglichen.

D 50-Wert [µm] Festkörper [%] Einsatz
Powdal 8500 HC 16 100
Powdal 9400 HC 18 100

Powdal® SDT

Spezialaluminiumpigmente für den Einsatz in Pulverlacken.

Die Anwendungsgebiete sind sehr vielfältig. Powdal® SDT ist mit Blick auf die strengen Anforderungen für Pulverbeschichtungen in Bau und Architektur entwickelt worden.

D 50-Wert [µm] Festkörper [%] Einsatz
Powdal SDT 2900 13 100
Powdal SDT 3200 56 100
Powdal SDT 3400 34 100

Powdal® XT

Spezialaluminiumpigmente für den Einsatz in Pulverlacken.

Powdal® XT sind Silikat beschichtete Pigmente für Pulverlack Anwendungen. Powdal® XT Pigmente sind für hochwertige Innenanwendungen geeignet, die eine hohe chemische Resistenz erfordern.

D 50-Wert [µm] Festkörper [%] Einsatz
Powdal 2600 XT 24 100
Powdal 3100 XT 75 100
Powdal 3200 XT 56 100
Powdal 3400 XT 34 100
Powdal 6600 XT 18 100

SilverCoil®

Testbenzin-/Aromaten-haltige, non-leafing Aluminiumpasten. Silberdollar und Cornflake-Pigmente im Bereich von ca. 8-56 µm.

Diese Produktgruppe beinhaltet Pigmente von hervorragendem Deckvermögen bis hin zu attraktivem Sparkle. SilverCoil Produkte zeichnen sich durch hohe Farbtonkonstanz in Coil Coating Systemen aus

D 50-Wert [µm] Festkörper [%] Lösemittel Einsatz
SilverCoil 2900 CC 11 65 Testbenzin / Aromaten
SilverCoil 1700 CC 18 65 Testbenzin / Aromaten
SilverCoil 2600 CC 24 65 Testbenzin / Aromaten
SilverCoil 8500 CC 15 60 Testbenzin / Aromaten
SilverCoil 7400 CC 18 70 Testbenzin / Aromaten
SilverCoil 3400 CC 34 70 Testbenzin / Aromaten
SilverCoil 3200 CC 56 70 Testbenzin / Aromaten

SilverCoil® XT

Testbenzin-/Aromaten-haltige, non-leafing mit Polymer beschichtete Aluminiumpasten. Silberdollar und Cornflake-Pigmente im Bereich von ca. 14-34 µm.

SilverCoil XT Produkte zeichnen sich durch hervorragende Chemikalienbeständigkeit sowie ausgezeichnete Farbtonkonstanz in Coil Coating Systemen aus.

D 50-Wert [µm] Festkörper [%] Lösemittel Einsatz
SilverCoil XT 1700 CC 18 50 Testbenzin / Aromaten
SilverCoil XT 2600 CC 25 50 Testbenzin / Aromaten
SilverCoil XT 8500 CC 17 50 Testbenzin / Aromaten
SilverCoil XT 7600 CC 14 55 Testbenzin / Aromaten
SilverCoil XT 3400 CC 34 55 Testbenzin / Aromaten

Standardpulver

Standard Aluminiumpulver sind unbeschichtete nonleafing Pigmentpulver, die in der Lack- und Kunststoffindustrie überall dort eingesetzt werden können, wo die herkömmlich verwendeten Pastenlösemittel z.B. wegen Unverträglichkeit oder mangelndem Löseverhalten problematisch sind.

Aus Sicherheitsgründen wird allerdings der Einsatz von Pasten empfohlen.

D 50-Wert [µm] Festkörper [%] Einsatz
Standardpulver 310 n.l 75 100
Standardpulver 320 n.l 56 100
Standardpulver 340 n.l 34 100

Unicoat®

Mittelfeine Goldbronzetypenreihe im Feinheitsbereich von ca. 6-14 µm für Industrielacke, dekorative Effekte und Kunststoffanwendungen.

D 50-Wert [µm] Festkörper [%] Einsatz
Unicoat 3050 11,5 100
Unicoat 3220 10 100
Unicoat 3260 6 100