Baustoffindustrie

SCHLENK liefert ein umfassendes Produktsortiment an Aluminiumpulvern und Aluminiumpasten für die Porenbetonindustrie und technische Anwendungsbereiche.

Die spezielle Oberfläche, die Kornverteilung und die Oberflächenbelegung der Teilchen bestimmen im Wesentlichen das Reaktionsverhalten der Produkte. Aufgrund der Möglichkeit das Reaktionsverhalten der Aluminiumpigmente individuell auf die Kundenanforderungen anzupassen, sind sie die am meisten verwendeten Gasbildner zur Herstellung von Porenbeton. Eine hohe Wärmedämmung, eine leichte Verarbeitbarkeit und niedrige Steingewichte machen Porenbeton zu einem geschätzten Wandbaustoff. Aber auch als reiner Dämmstoff gewinnt er immer mehr an Bedeutung.

Als Markt- und Technologieführer in diesem Segment entwickelt SCHLENK in enger Zusammenarbeit mit den Kunden maßgeschneiderte Produktlösungen. Weitere, mit Aluminiumprodukten porosierte Werkstoffe, sind z.B. Isolier- und Sanierputze, Füllmassen und Feuerfestkeramik.

Porenbeton

Porenbeton ist aufgrund seiner hohen Wärmedämmung, seinem geringen Gewicht (Steindichten von 300 – 700 kg/m3) und seiner leichten Verarbeitbarkeit ein geschätzter Baustoff.

Mehr erfahren

Putze & Mörtel

Weitere Anwendungen zur Porosierung mit Aluminiumpulvern und Aluminiumpasten dienen der Einstellung eines Expansionseffektes in Isolier- und Sanierputzen und zur Schwindkompensation in Mörteln, Estrichen und Verfüllmassen.

Mehr erfahren

Technische Keramik

Auch in der Technischen Keramik ist die Porosierung von Bauteilen ein Thema aktueller Entwicklungsarbeiten (z.B. bei Feuerfestmaterialien) SCHLENK bietet an, in enger Kooperation mit den Herstellern, seine Kompetenz im Bereich Aluminiumpigmente für diesen Zweck in die Lösung der anstehenden Projektaufgaben einzubringen.

Mehr erfahren

Passende Themen

Katalog: Technische Aluminiumflakes

SCHLENK bietet ein breites Produktportfolio an technischen Aluminiumflakes für die chemische Industrie.

Katalog herunterladen

High-Tech-Baustoff Porenbeton

Porenbeton ist aufgrund seiner hohen Wärmedämmung, seiner hohen Stabilität und seiner geringen Rohdichte ein geschätzter Baustoff.

Mehr erfahren

Chemische Industrie

Bei den technischen Anwendungen werden die chemischen Eigenschaften der Metalle in vielfältiger Weise genutzt.

Mehr erfahren